Bogenausrüstung

Die Bogensportausrüstung (Links- und Rechtshand Bögen) sind im Verein in begrenzter Stückzahl vorhanden. Deshalb kann es unter Umständen auch vorkommen, je nach Anzahl der Schützen, dass die Bögen am Trainingstag mehrfach belegt sind. Leider kann dieser Umstand nicht immer vermieden werden.

Mit der Aufnahme in den Verein stellt sich die Frage nach einer eigenen Sportausrüstung. Hier bietet sich die Möglichkeit die Ausrüstung zu kaufen oder zu mieten.  Diese können Sie in einem Bogenfachgeschäft ein halbes Jahr mieten und dieses auch verlängern lassen. Wir empfehlen, gerade bei Kindern und Jugendlichen, am Anfang einen Bogen zu mieten.

Gemietet wird (halbjährlich)
Ein Bogen aus Metall oder Holz (ca. 50 – 75 €)

Grundausstattung (zu kaufen) ca. 180 €

  • Köcher
  • Armschutz
  • Fingerschutz
  • Brustschutz
  • Bogenständer
  • Pfeilzieher
  • Checker
  • Pfeile 8 Stk.
  • Aufspannhilfe

Die einzelnen Preise können z. B. auf der Website vom Bogenfachgeschäft Sherwood Bogensport www.sherwood-bogensport.de eingesehen werden. Bevor Sie sich eine Ausrüstung anschaffen, fragen Sie uns gerne, ob es noch gebrauchte Artikel von Vereinsmitgliedern gibt.

Wird später an Turnieren und Meisterschaften teilgenommen, sind Startgelder zu entrichten.

Wenn Sie noch Fragen haben, sprechen Sie uns an!