Unser Verein

Ziel und Konzept des Vereins

Der Bogensport ist ein faszinierendes Hobby mit vielen Facetten. Ob ich mit einfacher Ausrüstung „Stöckchen fliegen lasse“ und mich an ihrem Flug erfreue oder mit „Hightech“ das Zusammenspiel zwischen Material und Mensch erlebe, alles hat seinen speziellen Reiz.

Diese Vielfalt wird auch von unseren Mitgliedern gelebt. Dies ermöglicht dem Anfänger, seine eigenen Vorlieben zu erkennen und sich Anregung und Hilfe bei den langjährigen Schützen zu holen.

An den Trainingstagen stehen Trainer und Betreuern den Mitgliedern gerne zur Seite.

In der Außensaison ist freies Training auf dem Außengelände bis 20 Uhr möglich. Gerade in den Sommermonaten sieht man abends oft die Gattung der „Stöckchenflieger“ beim entspannten und meditativen Schießen. Aber auch leistungsorientierte Schützen können dann individuell und intensiv trainieren.

Verstärkt möchten wir uns in der Zukunft im Bereich Kinder- und Jugendförderung besser aufstellen. Dafür wollen wir unseren Trainer- und Betreuerstab ständig weiterbilden. Gerade bei Kindern unter 10 Jahren ist dies eine große Herausforderung, der wir uns aber gerne stellen.

Langfristig sehen wir unseren Verein wieder verstärkt bei Wettkämpfen auf Meisterschaften und in den Ligen des Bezirks und des Landes, ohne aber den wichtigen Hobbybereich zu vernachlässigen.